Studio Aufnahme Recording Mastering

Studio, Recording, Mastering

In meinen jungen Jahren hatte ich die seltene Gelegenheit,
in einem großen Tonstudio mitarbeiten zu können.
Daraus entstand das Ziel ein eigenes Studio betreiben zu können.
Der Weg führte über ein kleines Projekt-, Midistudio zu einem
professionellen Tonstudio mit allem dafür erforderlichen Equipment.

Leider musste ich mich, durch private Veränderungen, von meinem ersten großen Tonstudio
verabschieden.
Das und so manch Anderes schmerzt noch heute ...

Ich habe nicht aufgegeben! Ein neues, etwas Kleineres, jedoch genauso professionelles Studio
ist entstanden, welches zukünftig noch vergrößert wird!


Mobile Geräte: Zur Betrachtung der Fotos bitte auf das rechteckige graue Kästchen mit dem weißen Pfeil drücken!
APPLE: Bei älteren Apple Geräten können diese Fotos eventuell nicht betrachtet werden. Ich arbeite an einer Lösung.


Studio



Weitere Fotos sind in FB von meinem Studio vorhanden:
Bau einer Vocalbox

 

Ich verwende in meinem Studio nur professionelles Equipment.
Von Mikrofonen über die Preamps zu den Analog-Digital bzw. Digital-Analog Wandlern, weiter zu den Verstärkern und Abhörmonitoren.
Um höchste Qualität im Studiobetrieb zu erreichen, sind auch der Aufbau und die Verkabelung wesentliche Qualitätsaspekte. Deshalb habe ich bei der Planung meines Studios großen Wert auch auf diese Aspekte gelegt.

Studio Equipment:

Recording/Mixing/Mastering:

.... bis zur fertigen CD! Alles aus einer Hand.

Eine gute CD zu produzieren, erfordert nicht nur entsprechende Hard und Software, sondern
langjährige Erfahrung in unzähligen Recording Sessions, Mitarbeit bei diversen CD Projekten
und besonders große Erfahrung für das Mastering.


Fragen die dabei auftreten können:

Die richtige Auswahl der Geräte bestimmt schon bei der Aufnahme die bestmöglichste Produktionsqualität.

Nur durch professionelles Equipment und dessen richtigen Einsatz ist es möglich, erstklassige

durchzuführen.

Obwohl ich schon an so vielen Produktionen gearbeitet habe, freue ich mich bereits auf das nächste Projekt,
unabhängig ob Life Aufnahmen eines Jazz Trios oder eine Synthproduktion am Rechner. Mein Ziel ist es das nächste Projekt noch besser zu machen, noch etwas dazu zu lernen und meinen Horizont noch weiter zu öffnen.

Midi File/Karaoke Erstellung:

Im Alter von 6 Jahren bekam ich die erste Bontempi Orgel. Sie wurde damals noch mit Luft, wie eine Kirchenorgel, betrieben. Unvorstellbar! Als ich 1983 meinen ersten Synthesizer kaufte (ca.2000€), begann ich damals mit Hilfe des SX64 und mit der Notator Software die Midi File Produktion. Kurz darauf kaufte ich mir den TX816 (ca.7000€). Diesen Betrag musste ich mir von der Bank leihen. Aber ich konnte dadurch 8 verschiedene Klänge gleichzeitig aus einem Gerät erklingen lassen. WOW! für damalige Verhältnisse ein Wahnsinn!
Von damals bis heute habe ich über 1500 Midi Files bzw. Karaoke Files erstellt.
Schade ist nur, dass solche Files in großen Stückzahlen verkauft werden müssen, um rentabel zu sein.

Durch Raubkopien bzw. durch downloads von fertigen Karaoke Titeln um einen Preis um 2€, ist es oft nicht mehr sinnvoll, solche Produktionen im Studio durchzuführen.

Demos von meinen Produktionen:

Zur Erinnerung an bessere Tage, anbei noch die letzten Titel die ich für Karaoke produziert habe:

Und jetzt noch Hörproben von meiner letzten Produktion mit Michael Perfler.
Durch die enge Zusammenarbeit habe ich Michi als Freund gewonnen.
Seine tiefgreifenden Texte und seine Stimme sind einzigartig.
Die Aufnahmen sind alle durch ein Trio LIVE eingespielt worden.
Die ganze CD 'S(w)ing in Wienerisch' besteht aus 19 Liedern und beschreibt sein bisheriges Leben.
Eine Auswahl zu treffen, wäre wie ein Stück aus diesem Leben zu reißen.

 

Springe zu:

Home
Licht und Ton
Live Band
Services